Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Allgemeines
§2 Vertragsabschluss
§3 Vertragsgegenstand
§4 Lieferung und Zahlungen
§5 Widerrufs- und Rückgaberecht
§6 Transportschäden
§7 Rückgabebelehrung
§8 Eigentumsvorbehalt
§9 Haftung
§10 Urheberrechthinweis
§11 Schlussbestimmungen

§1.Allgemeines

(1.) Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen von moski.to.
(2.) Allgemeine Geschäftsbedingungen deinerseits, sind nicht Bestandteil des Vertrages zwischen dir und moski.to.
(3.) Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die keiner gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.
(4.) Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

§2. Vertragsabschluss

(1.) Der Vertrag kommt über unser Warenkorbsystem, in unserem Onlineshop, folgendermaßen zustande:
Das zum Kauf beabsichtigte Produkt wird im “Warenkorb” abgelegt und kann über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste unter “Warenkorb” angesehen und bei bedarf geändert werden.
Nach weiterklicken auf die Seite “Kasse” und nach der Eingabe persönlicher Daten, sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen werden anschließend nochmals alle Daten die die Bestellung betreffen auf einer Art Bestellübersichtsseite angezeigt.
Solltest Du als Zahlungsart ein Sofortzahl- System wie PayPal gewählt haben, wirst Du entweder in unserem Onlineshop auf die Bestellübersichsseite geführt oder Du wirst zunächst auf die Internetseite des Sofortzahl- System Anbieters weitergeleitet.
Erfolgt die Weiterleitung zu dem Sofortzahl- System, nimm dort bitte die entsprechende Auswahl bzw. Eingabe Deiner Daten vor. Abschließend wirst Du wider zurück auf den Onlineshop von moski.to (Bestellübersichtsseite) geleitet.
Vor dem Absenden der Bestellung hast Du hier noch einmal die Möglichkeit, sämtliche Angaben nochmals zu kontrollieren, zu ändern bzw. den Kauf abzubrechen.
Mit dem Abschicken der Bestellung auf moski.to erklärst du dich verbindlich bereit die bestellte Ware erwerben zu wollen.
(2.) Durch Anklicken des Buttons „Bestellung abschicken“ gibst du ein verbindliches Kaufangebot ab (§ 145 BGB).(3.) Der Vertrag ist abgeschlossen, sobald eine Bestätigung (per Email), innerhalb einer Frist von 2 Wochen oder der
Lieferung der bestellten Ware durch moski.to erfolgt.

§3. Vertragsgegenstand

(1.) Vertragsgegenstand wird ausschließlich die Ware sein, die von moski.to bestätigt oder ausgeliefert wird.
(2.) Offensichtliche Irrtümer, Druck-, Rechen- und Rechtschreibfehler oder Fehler die uns bei der Auftragsbestätigung passieren sind für uns nicht verbindlich.
(3.) Mit dem Einstellen unserer Produkte auf www.moski.to unterbreiten wir Dir ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages, unter der in der Artikelbeschreibung angegebenen Bedingungen.

§4. Lieferung und Zahlungen

(1.) moski.to ist berechtigt, die Lieferung der im Vertrag genannten Ware binnen 2 Wochen nach Annahme des Auftrages anzuweisen.
(2.) Die auf moski.to angegebenen Preise sind Euro-Beträge und sind auf Grund der Kleinunternehmerregelung (§ 19 USTG) Mehrwertsteuerfrei.
(3.) Die Warenlieferung erfolgt gegen Vorkasse, Nachnahme oder PayPal.
(4.) Nach Erhalt der Auftragsbestätigung kannst du per Überweisung oder PayPal/Kreditkarte zahlen.
(5.) Vorkasse:
Fällt die Wahl auf die Vorkasse nennen wir dir nach dem Abschicken der Bestellung unsere Bankverbindung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Nachnahme:
Wählst Du die Zahlungsart Nachnahme ist der Zahlungsbetrag bei dem Zusteller zu entrichten. Hier fallen zusätzliche Kosten an.
+ 4,90 €
+ 2,00 €
Diese sind direkt an den Zusteller zu gewähren.
(Es kann ein Höchstbetrag von 3.500 EUR vom Zusteller kassiert werden.)

PayPal:
Hier bezahlst Du den Rechnungsbetrag über den Online- Anbieter Paypal. Du musst grundsätzlich dort registriert sein bzw. Dich dort registrieren, mit Deinen Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen.
Weitere Hinweise erhälst Du beim Bestellvorgang.

(6.) moski.to kann Teilleistungen veranlassen, sofern diese für dich zumutbar und für die Vertragsabwicklung förderlich sind.
(7.) moski.to berechnet pro Bestellung Versandkosten und Gebühren.
(8.) Die Abtretung einer gegen moski.to bestehenden Forderung ist nicht gestattet, es sei denn, moski.to stimmt ausdrücklich und schriftlich zu.
———————————————————————————————————————————–
§5. Widerrufs- und Rückgaberecht

(1.) Die nachfolgend aufgelistete Belehrung gelten nicht für speziell auf Anfrage gefertigte und personalisierte Stücke.

§6 Transportschäden

(1.) Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamiere solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehme bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf.
(2.) Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für deine gesetzlichen Gewährleistungsrechte keine Konsequenzen. Du hilfst uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

§7. Rückgabebelehrung

(1.) Rückgaberecht:
Du kannst die erhaltene Ware ohne Angaben von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben.
Vom Umtausch ausgeschlossen ist getragene und vom Besteller verursachte defekte Ware.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns

Textilproduktion Boller
moski.to
Mainstr. 9
63329 Egelsbach
Email: info@moski.to
Telefon: 0160/18 10 12 1

durch eine eindeutigen Erklärung (z. B. per Email oder per Post) über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Um die Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Folgen des Widerrufs:
Bei Widerrufung des Vertrags, haben wir Dir alle Zahlungen, die wir von Dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen 30 Tage ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf des Vertrags bei uns eingegangen ist. Wir verwenden für diese Rückzahlung dasselbe Zahlungsmittel, das Du auch bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, außer wir haben mit Dir ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Es fallen dir bei der Rückzahlung keinesfalls zusätzliche Kosten an.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Du den Nachweis erbracht hast, dass Du die Waren zurückgesandt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Deine Pflicht besteht darin uns unverzüglich jedoch spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Du uns über den Widerruf unterrichtest, die Ware an uns zurückzusenden oder zu übergeben.
Die Frist ist gewahrt, wenn Du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest.

Du trägst die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

———————————————————————————————————————————–

§ 8. Eigentumsvorbehalt

(1.) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung inkl. Versandkosten Eigentum von moski.to.

§ 9 Haftung

(1.) Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns oder unsere gesetzlichen Vertreter verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung
soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist
(2.) Im Übrigen tritt folgende beschränkte Haftung in Kraft: Bei leichter Fahrlässigkeit haften wir nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung du regelmäßig vertrauen kannst (Kardinalpflicht). Durch leichte Fahrlässigkeit von uns oder unseren gesetzlichen Vertretern ist die Haftung der Höhe nach, auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.
Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

§10. Urheberrechtshinweis

(1.) Die auf dieser Internetseite präsentierten Fotos, Texte und Designs unterliegen dem Urheberrecht.
Alle Rechte sind vorbehalten. Jede Nutzung der geschützten Werke, außer für rein private Zwecke ist nur mit
ausdrücklicher Gestattung von moski.to zulässig.

§11. Schlussbestimmungen

(1.) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN- Kaufrechts.
(2.) Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, so bleiben die im Übrigen aufgezählten Klauseln weiterhin rechtsgültig.
Anstelle der unwirksamen Bestimmungen geltend die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.